English
Italiano
Česky
Slovensky
Deutsch
Font smaller
Font bigger
High contrast
Low contrast

Stärkerer sozialer Zusammenhalt kann in Mitteleuropa durch Aktivitäten auf mehreren Gebieten, einschließlich der Telemedizin, erreichen. Die Zusammenarbeit mit internationalen Partnern und regionalen Vorreitern und die Erleichterung länderübergreifender gesundheitsbezogener Kooperation können zu innovativen und gemeinsamen Lösungen auf dem Gebiet der Telemedizin führen, und dadurch einen Beitrag zur geographischen Integration der beteiligten Regionen leisten. Die Anwendung, Prüfung und Übernahme skalierbarer und tragbarer E-Health-Geräte auf regionaler/lokaler Ebene werden zur Ressource für die Anbieter von Gesundheitsdienstleistungen.

 

Das SPES-Projekt implementiert eine Telegesundheits- und Unterhaltungsplattform in vier Städten: Ferrara, Wien, Brno und Košice und beschäftigt sich mit Demenz, Behinderung, Atembeschwerden und sozialer Ausgrenzung.

Das SPES-Projekt zielt darauf ab, die Methoden und Ergebnisse der Implementierung des OLDES-Projektes zu übertragen. Das OLDES-Projekt (Older People’s e-services at home, www.oldes.eu ), das unter dem 6. Rahmenprogramm der EU gefördert wurde, hat eine neue technische Lösung entwickelt, um das Leben älterer Menschen zu Hause durch die Schaffung einer Plattform, die älteren Menschen einen einfachen Zugang zur Unterhaltung und Gesundheitsvorsorge bietet, zu erleichtern. Die OLDES-Plattform basiert auf einem kostengünstigen Computer und einer benutzerInnenfreundlichen Grafikschnittstelle, die den PatientInnen ein Unterhaltungssystem, das mit der Telefonzentrale über einen Zentralserver kommuniziert, und ein Telemedizinsystem, das Gesundheitsdaten über im Haus der PatientInnen installierten Sensoren erfasst, anbieten.

 

PatientInnen werden die Möglichkeit haben, sich einer benutzerInnenfreundlichen Telemedizinlösung zu bedienen, die ihre Dislozierungskosten und die Anfahrtszeit zum Anbieter der Pflegedienstleistung (Spitäler, Ärzte, medizinische Zentren) reduziert und gleichzeitig die verstreuten BewohnerInnen des Testgebietes erreicht.


This project is implemented through the CENTRAL EUROPE Programme co-financed by the ERDF.

© ČVUT – SPES. All rights reserved. Powered by Spacer CMS.